Hallo! Anmelden

Kostenlose Service-Hotline

0800 - 755 455 465

Mo. bis So. 8:00 - 20:00 Uhr

Sie sind hier:

Analog-Telefone

Analog-Telefone können in bereits bestehende Telefonanlagen eingebunden werden. Die einzelnen Geräte unterscheiden sich nur wenig im Funktionsumfang – einer der wichtigsten Unterschiede ist die Kabelgebundenheit. Werden Analog-Telefone einzeln eingesetzt, kann nur eine Verbindung zur selben Zeit aufgenommen werden.
Analog-Telefon Kaufberatung

 alle Filter einblenden

Analog-Telefon-Preisvergleich verfeinern

  • Preis
    von bis
  • Marke
    •  
    •  
    •  
  • Telefonbucheinträge  

    Das Telefonbuch in einem Analog-Telefon speichert die Rufnummern, damit sie nicht erneut eingegeben werden müssen. Die Anzahl der Speicherplätze variiert zwischen weniger als 50 und mehr als 250.

    •  
    •  
    •  
  • Ausstattung  

    Um das Telefon beim Sprechen aus der Hand legen zu können, verfügen viele Modelle über eine Freisprechfunktion. Hierfür wird ein Lautsprecher benötigt. Viele Modelle geben polyphone Klingeltöne wieder und lassen sich nach dem eigenen Geschmack einrichten. Die Telefone können Notfallnummern speichern und auf Knopfdruck anwählen. Über viele Analog-Telefone lassen sich SMS verschicken und empfangen. Seltenere Funktionen sind: Bluetooth, ein eingebauter SIM-Kartenleser oder ein USB-Anschluss.

    •  
    •  
    •  
  • Gerätetyp  

    Es wird zwischen Modellen mit oder ohne Kabel unterschieden – beide Arten gibt es mit oder ohne Anrufbeantworter. Systemtelefone lassen sich in ein bestehendes System der gleichen Bauart einbinden. Designtelefone überzeugen mit einem speziellen Äußeren.

    •  
    •  
    •  
 
vergleichen »
Gigaset S810A
Gigaset S810A
Das Produkt gibt es in 6 weiteren Varianten
Farbdisplay Anrufbeantworter Anzahl Telefonbucheinträge
  ja   ja 500
Note 1,8 gut 77,99 € - 99,99 €
Testberichte (3)
 
11 Preise vergleichen »
Panasonic KX-TG6521
Panasonic KX-TG6521
Farbdisplay Anrufbeantworter Anzahl Telefonbucheinträge
  nein   ja 100
Note 2,2 gut 27,08 € - 39,95 €
Testberichte (3)
 
7 Preise vergleichen »
Gigaset SL910
Gigaset SL910
Das Produkt gibt es in 3 weiteren Varianten
Farbdisplay Anrufbeantworter Anzahl Telefonbucheinträge
  ja   nein 500
Note 2,3 gut 118,90 € - 149,99 €
Testberichte (5)
 
19 Preise vergleichen »
Gigaset S810
Gigaset S810
Das Produkt gibt es in 6 weiteren Varianten
Farbdisplay Anrufbeantworter Anzahl Telefonbucheinträge
  ja   nein 500
Note 1,8 gut 65,90 € - 79,99 €
Testberichte (3)
 
10 Preise vergleichen »
Gigaset  C430A
Gigaset C430A
Farbdisplay Anrufbeantworter Anzahl Telefonbucheinträge
  ja   ja 200
Note 1,9 gut 50,56 € - 99,99 €
Testbericht (1)
 
34 Preise vergleichen »
Gigaset A630A Trio
Gigaset A630A Trio
Das Produkt gibt es in 3 weiteren Varianten
Farbdisplay Anrufbeantworter Anzahl Telefonbucheinträge
  ja   ja 250
Note 2,1 gut 49,99 € - 90,00 €
Testbericht (1)
 
19 Preise vergleichen »
Gigaset A630
Gigaset A630
Das Produkt gibt es in 3 weiteren Varianten
Farbdisplay Anrufbeantworter Anzahl Telefonbucheinträge
  ja   nein 250
Note 2,1 gut 33,43 € - 48,00 €
Testbericht (1)
 
24 Preise vergleichen »
Gigaset A630A Duo
Gigaset A630A Duo
Das Produkt gibt es in 3 weiteren Varianten
Farbdisplay Anrufbeantworter Anzahl Telefonbucheinträge
  ja   ja 250
Note 2,1 gut 61,15 € - 71,34 €
Testbericht (1)
 
20 Preise vergleichen »
Philips M5551 WG/38 Mira
Philips M5551 WG/38 Mira
Das Produkt gibt es in 2 weiteren Varianten
Farbdisplay Anrufbeantworter Anzahl Telefonbucheinträge
  nein   nein 100
Note 1,7 gut 55,90 € - 84,00 €
Testbericht (1)
 
5 Preise vergleichen »
Gigaset C430A Trio
Gigaset C430A Trio
Farbdisplay Anrufbeantworter Anzahl Telefonbucheinträge
  ja   ja 200
Note 1,9 gut 87,95 € - 109,00 €
Testbericht (1)
 
12 Preise vergleichen »
Panasonic KX-TG6721GB
Panasonic KX-TG6721GB
Das Produkt gibt es in 3 weiteren Varianten
Farbdisplay Anrufbeantworter Anzahl Telefonbucheinträge
  nein   ja 100
Note 2,0 gut 28,99 € - 46,89 €
Testberichte (3)
 
20 Preise vergleichen »
Gigaset A415
Gigaset A415
Das Produkt gibt es in 5 weiteren Varianten
Farbdisplay Anrufbeantworter Anzahl Telefonbucheinträge
  nein   nein 100
Note 2,4 gut 25,50 € - 39,97 €
Testbericht (1)
 
45 Preise vergleichen »
Gigaset A415 Duo
Gigaset A415 Duo
Das Produkt gibt es in 5 weiteren Varianten
Farbdisplay Anrufbeantworter Anzahl Telefonbucheinträge
  nein   nein 100
Note 2,6 befriedigend 42,39 € - 58,00 €
Testbericht (1)
 
20 Preise vergleichen »
Gigaset C430
Gigaset C430
Farbdisplay Anrufbeantworter Anzahl Telefonbucheinträge
  ja   nein 200
Note 1,9 gut 42,50 € - 99,99 €
Testbericht (1)
 
18 Preise vergleichen »
Deutsche Telekom T-Sinus A205 40259747
Deutsche Telekom T-Sinus A205 40259747
Farbdisplay Anrufbeantworter Anzahl Telefonbucheinträge
  nein   ja -
Note 1,9 gut 37,99 € - 42,10 €
Testberichte (2)
 
2 Preise vergleichen »
Gigaset A630A
Gigaset A630A
Das Produkt gibt es in 3 weiteren Varianten
Farbdisplay Anrufbeantworter Anzahl Telefonbucheinträge
  ja   ja 250
Note 2,3 gut 41,80 € - 58,00 €
Testbericht (1)
 
25 Preise vergleichen »
Gigaset C430A Duo
Gigaset C430A Duo
Farbdisplay Anrufbeantworter Anzahl Telefonbucheinträge
  ja   ja 200
Note 1,9 gut 59,99 € - 99,99 €
Testbericht (1)
 
13 Preise vergleichen »
Gigaset E310
Gigaset E310
Das Produkt gibt es in 6 weiteren Varianten
Farbdisplay Anrufbeantworter Anzahl Telefonbucheinträge
  nein   nein 120
Note 1,9 gut 41,95 € - 71,39 €
Testbericht (1)
 
25 Preise vergleichen »
Gigaset A400A
Gigaset A400A
Das Produkt gibt es in 7 weiteren Varianten
Farbdisplay Anrufbeantworter Anzahl Telefonbucheinträge
  nein   ja 80
Note 2,0 gut 26,90 € - 102,23 €
Testberichte (3)
 
16 Preise vergleichen »
Gigaset A415A Duo
Gigaset A415A Duo
Das Produkt gibt es in 5 weiteren Varianten
Farbdisplay Anrufbeantworter Anzahl Telefonbucheinträge
  nein   ja 100
Note 2,3 gut 50,50 € - 70,00 €
Testbericht (1)
 
19 Preise vergleichen »

Analog-Telefon Kaufberatung

Analog-Telefone können in bereits bestehende Telefonanlagen eingebunden werden. Die einzelnen Geräte unterscheiden sich nur wenig im Funktionsumfang – einer der wichtigsten Unterschiede ist die Kabelgebundenheit. Werden Analog-Telefone einzeln eingesetzt, kann nur eine Verbindung zur selben Zeit aufgenommen werden.

Funktionsumfang

Praktische Grundfunktionen eines analogen Telefons sind eine Nummernanzeige, eine Freisprechfunktion und ein Telefonbuch. Oft ist bereits ein automatischer Anrufbeantworter integriert. Preislich unterscheiden sie sich kaum von Geräten ohne Anrufbeantworter. Wer Wert auf abwechslungsreiche Klingeltöne legt, greift zu einem Gerät mit polyphonen Ruftönen. Telefone mit mehr als einem Mobilteil lassen sich oft zusätzlich als Babyfon nutzen.

DECT

DECT ist ein weltweit genutzter Standard für schnurlose Festnetz-Telefone, der 1993 eingeführt wurde. Zwar ist das System in Zeiten des Internets und der Mobiltelefonie etwas veraltet, jedoch zeugt die Sprachübertragung noch immer von guter Qualität. Darüber hinaus ist es das in Deutschland einzig zulässige System, dessen Frequenzbereich weiterhin gesichert ist. Die älteren Standards CT1+ und CT2 können seit Anfang 2009 nicht mehr betrieben werden, da deren Frequenzbereiche neu zugeteilt wurden.

Sprachqualität

CAT-iq (Cordless Advanced Technology - internet and quality) ist ein Standard für DECT-Telefonie, der eine sehr gute Sprachqualität garantiert. Der G.722-Breitbandsprachcodec verarbeitet Signale bis 7000 Hertz und damit im Prinzip den kompletten Frequenzumfang der Stimme. So klingen Gespräche klar und natürlich.


Schnurlos-Telefone

Geräte ohne Kabel funktionieren digital und sind dem Funkstandard DECT ausgestattet. Ältere Modelle kommunizieren mit CT1+ oder CT2 – diese Frequenzbereiche sind aber inzwischen anderweitig vergeben und dürfen heute nicht mehr benutzt werden.
Schnurlose Telefone sind in ihrer Akkulaufzeit begrenzt. Wer also viel telefoniert, kann alternativ zu einem Gerät mit Kabel greifen. Wer wegen der Strahlung der schnurlosen Geräte besorgt ist, entscheidet sich für ein Modell, das einen Eco-Modus zur Senkung der Signalstärke bietet.

Nostalgie- & Seniorentelefone

Auch Geräte mit Wählscheibe sind vereinzelt noch erhältlich und werden unter dem Begriff „Nostalgietelefone“ geführt. Wer aber ein moderneres Gerät bevorzugt, das dennoch über große, gut lesbare Tasten verfügt, für den kommt ein Seniorentelefon in Frage. Diese sind zusätzlich oft mit einer Notruftaste und optischer Signalfunktion ausgerüstet.

Kombination mit ISDN

Soll das analoge Telefon auch mit einem ISDN-Anschluss genutzt werden können, ist ein Adapter nötig. Damit lässt sich jedes analoge Telefon in bestehende Telefonanlagen einbinden.