Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Internet-Browser, um bei CHECK24 einzukaufen.
089 - 24 24 11 55 Service-Hotline 08 - 20 Uhr Häufige Fragen »
Warenkorb
0 Produkte
Sie sind hier:

Außenbeleuchtungen

Beliebte Marken

  • Brennenstuhl
  • Philips
  • Steinel
  • Brilliant
  • Massive
  • Osram
  • Paul Neuhaus
  • nordlux
  • Trio Leuchten
  • Eglo
  • EsyLux
  • Konstsmide
  alle Filter einblenden Filter zurücksetzen

Preisvergleich verfeinern

  • Preis
    •  
  • Marke
    •  
  • Produkttyp
    •  
  • max. Leistung in Watt
    •  
  • Lichtleistung in Lumen
    •  
  • Sortieren nach
613 Ergebnisse

Außenbeleuchtung Kaufberatung

Lichter im Außenbereich eines Hauses sind nicht nur Dekoration und sorgen für eine angenehme Atmosphäre, sondern sind essentiell um in der Nacht zu sehen und gesehen zu werden. Egal ob im Eingangsbereich, auf Balkonen und Terrassen oder im Garten – Außenlichter gibt es in vielen verschiedenen Farben und Formen. Je nach Einsatzbereich stehen unterschiedliche Außenlampen zur Auswahl.


Bauarten


Der Außenbereich eines Hauses kann auf verschiedenste Art und Weise in Szene gesetzt werden. Dabei eigen sich die verschiedenen Arten von Gartenlampen für unterschiedliche Verwendungszwecke. So dient die Außenwandbeleuchtung der Sicherheit und Orientierung am Haus und leuchtet zum Beispiel den Eingangsbereich perfekt aus. Für die Haustürbeleuchtung eignen sich besonders Außenleuchten mit integriertem Bewegungsmelder oder Dämmerungsschalter.


Um in der Nacht stolperfrei und sicher zum Haus zu gelangen, eignet sich der Einsatz von Wegeleuchten. Egal ob Erdeinbaustrahler oder Sockel- und Pollerleuchten – wichtig ist, dass diese Lampen nicht blenden. Wegeleuchten sind oft mit einer integrierten Solarzelle ausgestattet. Diese bieten einen klaren ökonomischen Vorteil und sind zudem einfach und schnell ohne Kabel zu montieren.

Damit bestimmte Bereiche und Objekte im Garten mittels Licht hervorgehoben werden können empfiehlt sich die Verwendung von Flut- und Spotleuchten. Ein zielgerichteter Lichtkegel auf Bäume, Skulpturen oder Pflanzen erzeugt eine spannende und schöne Atmosphäre im Außenbereich.


Robust und wetterfest


Außenleuchten sind Wind und Wetter ausgesetzt und müssen daher besonders robust und beständig sein. Auch wenn manche Leuchten überdacht angebraucht werden, sollte dieses dennoch wasserdicht sein. Wie robust eine Außenlampe tatsächlich ist besagt die Kennzeichnung der Schutzart bestehen aus zwei Ziffern. Je höher diese Schutzart ist, desto robuster die Leuchte. Dabei steht die erste Kennziffer für den Schutz gegen Fremdkörper und die zweite Kennziffer für den Schutz gegen Feuchtigkeit. In punkto Leuchtmittel sind LED-Lampen besonders zu empfehlen. LEDs haben nicht nur eine äußert lange Lebensdauer, sondern sind zudem ökonomisch und können farbiges Licht erzeugen.