Merkzettel

Elektrische Gartenscheren | 11 Ergebnisse

Sortieren nach:
Marke Gardena
5
3 Angebote
-17%
(47,39 ) - (64,07 )
zzgl. Versand
Lieferung Di, 11. Mai. - Fr, 14. Mai.
5
1 Angebot
(49,95 )
zzgl. Versand
Lieferung Fr, 14. Mai. - Mo, 17. Mai.
6
1 Angebot
(59,99 )
zzgl. Versand
Lieferung Fr, 14. Mai. - Sa, 15. Mai.

Elektrische Gartenscheren Kaufberatung

Mit Rasenmäher und Heckenschere verpassen Sie Ihrem Garten den passenden Schnitt. Große Flächen sind damit im Handumdrehen auf die von Ihnen gewünschte Länge gestutzt. Es gibt jedoch Stellen Ihres Gartens, da ist Feingefühl gefragt. Für die optimale Form kleinerer Sträucher oder eine saubere Rasenkante sind kleinere Geräte mit mehr Bewegungsfreiheit die ideale Lösung – elektrische Gartenscheren.

Kabellos dank Akkuantrieb

Ein Großteil der elektrisch betriebenen Gartenscheren erhält seine Power von einem Akku. Dieser gehört in den meisten Fällen bereits der Lithium-Ionen-Technologie an. D. h. die Geräte sind gegen Selbstentladung und Memory-Effekt geschützt. Zudem sind sie kleiner als herkömmliche NiCD-Akkus, bringen aber die gleiche Leistung. Manche Hersteller bieten diese Technologie sogar in mehreren Geräten Ihres Sortiments an, sodass Sie den gleichen Akku mehrfach verwenden können.

Eine Schere, zwei Funktionen

Viele Anbieter statten Ihre Gartenscheren mit zwei unterschiedlichen Messern aus. Damit lässt sich das Gerät sowohl als Kantenschneider für Ihren Rasen (kurzes Messer), als auch als Strauchschere (langes Messer) für kleiner Büsche und Hecken verwenden.

Leichtgewichte

Gartenscheren sind durch ihr geringes Gewicht leicht in der Handhabung. Damit ist ermüdungsfreies Arbeiten garantiert. Und wer beim Kantentrimmen nicht am Boden entlang kriechen möchte, der hat bei vielen Geräten die Möglichkeit, einen Teleskopstiel für eine aufrechte Arbeitshaltung anzubringen.

Sicher ist sicher

Ergonomie und Sicherheit wird bei vielen Geräten neuerer Generation groß geschrieben. Ein gummierter Griff sowie dessen optimale Form gehören meist zur Grundausstattung. Für Sicherheit sorgen beispielsweise Sicherheitsbügel und/oder Sicherheitsschalter.