Merkzettel 0 Produkte

Ihr Merkzettel ist leer.

Sie können Produkte zu Ihrem Merkzettel hinzufügen, indem Sie das Herz-Symbol auf der Produktseite oder im Detailvergleich markieren.

Wenn Sie sich anmelden, können Sie auf allen Geräten auf Ihren Merkzettel zugreifen.

Warenkorb 0 Produkte

Es befinden sich derzeit keine Produkte in Ihrem Warenkorb.

Bitte nutzen Sie die Kategorieübersicht oder die Suche, um Produkte zu finden und in den Warenkorb zu legen.

Wenn Sie sich anmelden, können Sie auf allen Geräten auf Ihren Warenkorb zugreifen.

089 - 24 24 11 55 Hilfe und Kontakt
Ihre Service-Hotline
089-24241155
Montag bis Sonntag von 8:00 bis 20:00 Uhr
Häufig gestellte Fragen »

Bitte melden Sie sich in Ihrem CHECK24 Kundenkonto an, um Ihre Benachrichtigungen zu lesen.

Alle Benachrichtigungen anzeigen
Alle Shopping Kategorien
Anmelden
!Achtung: letzter Anmeldeversuch
!Dieses Kundenkonto ist aufgrund mehrerer fehlerhafter Anmeldeversuche für eine Stunde gesperrt.
E-Mail-Adresse ist nicht korrekt.
Bitte geben Sie eine E-Mail-Adresse ein.
E-Mail-Adresse ist uns nicht bekannt. Hier Konto anlegen
Passwort ist nicht korrekt.
Bitte geben Sie Ihr Passwort ein.
Noch kein Konto? Hier Konto anlegen

Verwalten und optimieren Sie Ihre Verträge, Buchungen und Bestellungen.
Anmelden
E-Mail-Adresse ist nicht korrekt.
Bitte geben Sie eine E-Mail-Adresse ein.
E-Mail-Adresse ist uns nicht bekannt. Hier Konto anlegen
weiter »
Noch kein Konto? Hier Konto anlegen

Verwalten und optimieren Sie Ihre Verträge, Buchungen und Bestellungen.
Passwort eingeben
!Achtung: letzter Anmeldeversuch
!Dieses Kundenkonto ist aufgrund mehrerer fehlerhafter Anmeldeversuche für eine Stunde gesperrt.
Passwort ist nicht korrekt.
Bitte geben Sie Ihr Passwort ein.
« zurück
Sie haben Ihr CHECK24 Passwort vergessen?
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein. Wir senden Ihnen einen Link, um Ihr Passwort zu erneuern.
E-Mail-Adresse ist nicht korrekt.
Bitte geben Sie eine E-Mail-Adresse ein.
Ihre E-Mail ist unterwegs
Wir haben an eine E-Mail mit einem Link zum Zurücksetzen des Passworts gesendet.

Wenn Sie diese E-Mail nicht erhalten haben, sehen Sie bitte in Ihrem Spam-Ordner nach.
Jetzt CHECK24 Kundenkonto anlegen und Vorteile nutzen! Diese E-Mail-Adresse ist uns noch nicht bekannt. Möchten Sie ein CHECK24 Kundenkonto anlegen?
  • Alle Abschlüsse im Überblick
  • Bei den CHECK24 Vergleichen Zeit sparen
  • Exklusive Angebote und Gutscheine
E-Mail-Adresse ist nicht korrekt.
Bitte geben Sie eine E-Mail-Adresse ein.
Bitte wählen Sie ein Passwort.
Das Passwort ist zu kurz.
Passwortstärke:
?
Grundsätzliches zu Passwörtern
  • Mindestens 6 Zeichen
  • Mischung aus Buchstaben, Ziffern und Symbolen
  • Keine Ähnlichkeit mit Ihrer E-Mail-Adresse
  • Nicht leicht zu erraten (z.B. nicht abc123)
Bitte wiederholen Sie Ihr Passwort.
Die Passwörter stimmen nicht überein.
Mit Klick auf "jetzt registrieren" stimme ich den Nutzungsbedingungen des CHECK24 Kundenkontos sowie den Datenschutzhinweisen der CHECK24 GmbH in 80251 München zu.
Sie haben ein Konto? Anmelden

Schweißgeräte

 (21)
Sortieren nach:
6 Angebote
(170,57 - (236,07 )
Inverter-Schweißgerät Schweißstrom: 160 A Leistung: 6000 W Leerlaufspannung: 72 V Gewicht: 4,2 kg
1,3
Note
sehr gut
4 Angebote
(401,09 - (560,79 )
MIG/MAG-Schweißgerät Schweißstrom: 160 A Leistung: 40000 W Schutzart: IP 21 Gewicht: 25 kg
4 Angebote
(122,10 - (165,05 )
Leistung: 3.000 Watt Schweißsstrom: 80 A Einphasige Netzspannung: 230 V Leerlauf-Spannung: 85 V Gewicht: 2,5 kg
3 Angebote
(416,99 - (434,59 )
WIG-Schweißgerät Leerlaufspannung: 72 V Schweißstrom: 160 A Leistung: 6000 W Gewicht: 5 kg
4 Angebote
(477,38 - (810,43 )
MIG/MAG-Schweißgerät Leerlaufspannung: 45 V Schweißstrom: 170 A Einphasige Netzspannung: 230 V Gewicht: 33 kg
4 Angebote
(182,98 - (210,06 )
Inverter-Schweißgerät Leerlaufspannung: 70 V Schweißstrom: 130 A Einphasige Netzspannung: 230 V Regelbereich: 10 – 130 A
4 Angebote
(599,00 - (1.511,53 )
MIG/MAG-Schweißgerät Schweißstrom: 180 A Leistung: 40000 W Einphasige Netzspannung: 230 V Gewicht: 46 kg
1 Angebot
(986,24 )
MIG-MAG-Schweißgerät Dreiphasig Netzspannung: 400 V Generatorentauglich Austauschbare Schweißdrahtrollen
5 Angebote
(535,03 - (651,94 )
WIG-Schweißgerät Leistung: 6.000 Watt Schweißstrom: max. 160 A Regelbereich: 10-160 A Gewicht: 9 kg
1 Angebot
(559,92 )
Schweißgerät
6 Angebote
(240,12 - (334,29 )
Leistung: 7.000 Watt Schweißstrom: 120 A Absicherung: 32 A Leerlaufspannung: 72 V Gewicht: 5 kg
1 Angebot
(1.494,97 )
Schweißgerät
1 Angebot
(888,98 )
Schweißgerät
2 Angebote
(994,05 - (1.095,00 )
Schweißstrom: 30-200 A Betriebsspannung 400 V Schweißdraht-Ø: 0,6-1 mm SPOT und DELAY Funktionen Gewicht: 63 kg
2 Angebote
(99,90 - (109,11 )
Für Elektroden von Ø 2-3,2 mm Einphasiger Netzanschluss: 230 V Drehregler thermischer Überlastungsschutz Gewicht: 18 kg
1 Angebot
(159,00 )
Leistung: 3.000 Watt Schweißbereich: 10-80 A Leerlaufspannung: 70 V Materialstärke: 1,5-5 mm Gewicht: 2,5 kg
2 Angebote
(258,11 - (286,84 )
WIG-Schweißgerät Schweißstrom: 160 A Leistung: 6000 W Regelbereich: 10 – 160 A Gewicht: 4,6 kg
1 Angebot
(430,14 )
Mikroprozessor gesteuerter Schweißinverter mit Tastatur und digitalen Bedienfeld. Allround Gerät, es benötigt trotz intensiver Nutzung nur einen Einphasigen Netzanschluss 16A 230 V und passt sich automatisch jeder Netzspannung an. E-HAND: Schweißt alle gängigen Stahl-, Edelstahl-, Guss-, Rutil-, und basische Stabelektroden (Ø1.6 à 5 mm) und verfügt über die folgenden Funktionen: Anti-Sticking, Einstellbarer Hot Start vereinfacht den Schweißstart aller Metalle (niedriger Hot start = dünne Metallbleche / hoher Hot start = schwer zu schweißende Materialien (z.B. Metalle mit verschmutzten oder oxidierten Stellen), Arc force: Reguliert den Lichtbogen, indem der eingestellte Stromwert, kontinuierlich automatisch erhöht wird, wenn der Lichtbogen kürzer wird. Die Lichtbogenlänge wird nahezu konstant gehalten. WIG LIFT: WIG Brenner mit Drehventil (optional). Dieses Gerät erlaubt aestetische Drähte zu machen mit: WIG Lift leichtes Zündverfahren durch elektronisch gesteuertes WIG Lift -
1 Angebot
(208,48 )
Schweißgerät

Schweißgeräte Kaufberatung

Mit Schweißgeräten können Sie Metalle verformen oder miteinander verbinden, beispielsweise zu Reparaturzwecken. Es gibt drei verschiedene Schweißverfahren auf die Schweißer zurückgreifen können. Nur welche davon eignet sich für welches Vorhaben beziehungsweise welches Werkstück?

Elektrodenschweißgerät

Gerade Hobbyschweißer sollten sich auf das Elektrodenschweißen fokussieren. Simple Schweißvorhaben stellen kein Problem dar. Allerdings dürfen Sie hier nicht viele Einstellungen erwarten. Die Elektrode ist als Stab geformt und bildet einen Lichtbogen zum Werkstück, der genau am Berührungspunkt das Material schmelzen lässt. Die minimale Blechstärke sollte beim Elektrodenschweißen 1,5 mm betragen. Sie kommen ohne Starkstromanschluss aus und Schweißgeräte mit Elektrode sind zwar schon zwischen  50 und 70 € zu haben, jedoch haben diese den Nachteil, dass die Elektroden nur maximal 2,5 mm dick sind und daher nicht für massive Werkstücke und einige Werkstoffverbindungen genutzt werden können. Zudem benötigen kostengünstige Geräte längere Abkühlzeiten.

Schutzgas-Schweißgerät

Schutzgas-Schweißen ist das am häufigsten genutzte Schweißverfahren. Vor allem Schweiß-Anfänger sollten zunächst einmal mit diesem Gerät experimentieren. Es entsteht ebenfalls ein Lichtbogen, jedoch hat die Elektrode hier die Gestalt eines Drahts. Dieser muss als Spule in das Gerät eingefädelt werden, kann dafür aber während des Schweißens nicht zuneige gehen. Das Schutzgas fungiert hier als Korrisionsschutz. Es werden vier verschiedene Gerättypen unterschieden: Das Metall-Aktiv-Gas- (MAG), das Metall-Inert-Gas- (MIG), das Wolfram-Inert-Gas- (WIG) und das Fülldraht-Schweißgerät. Bei Letzterem tritt das Gas nicht aus einer Gasflasche aus, sondern ist bereits im Draht enthalten, ansonsten müssen extra Gasflaschen breitgestellt werden. MIG-Geräte empfehlen sich bei Aluminium, dagegen arbeitet ein WIG-Modell gesundheitsschonender und ohne Schweißspritzer.

Autogen-Schweißgerät

Zum autogenen Schweißen wir eine Schweißflamme genutzt. Es kommen ein Schweißbrenner sowie eine Gasflasche zum Einsatz. Ein Autogen-Schweißgerät eignet sich optimal für dünne Bleche. Klassische Einsatzbereiche sind unter anderem Kunstschlossereien oder der Rohrleitungsbau. Im Privatgebrauch ist dieses Gerät weniger sinnvoll.
PayPal prepaid image/svg+xml image/svg+xml