Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Internet-Browser, um bei CHECK24 einzukaufen.
089 - 24 24 11 55 Service-Hotline 08 - 20 Uhr Häufige Fragen »
Warenkorb
0 Produkte
Sie sind hier:

Backöfen, Herde & Kochplatten

Beliebte Marken

  • Bosch
  • Siemens
  • Bauknecht
  • Miele
  • Neff
  • Gorenje
  • Amica
  • AEG
  alle Filter einblenden Filter zurücksetzen

Preisvergleich verfeinern

  • Preis
    •  
  • Marke
    •  
  • Gerätetyp
    •  
  • Ausführung
    •  
  • Kochfeld-Typ
    •  
  • Sortieren nach
1400 Ergebnisse

Backofen, Herd & Kochplatte Kaufberatung

Ofen und Kochfeld bilden das Herzstück jeder Küche. Ohne diese Hilfsmittel ist es unmöglich, der Familie eine warme Mahlzeit aufzutischen – geschweige denn ein tolles Menü.

Backofen, Herd & Kochfeld

Beim Kauf muss man sich zunächst entscheiden, ob man sich für einen Herd entscheidet oder ob man Backofen und Kochfeld getrennt voneinander erwirbt. Das ist nicht nur eine optische Frage, sondern auch die örtlichen Gegebenheiten müssen beachtet werden: Beim Herd – egal ob Standmodell oder Einbauversion – sitzen die Bedienelemente für das Kochfeld am unteren Teil des Geräts, über dem Garraum. Beide Geräteteile bilden somit eine Einheit und verfügen über eine gemeinsame Stromversorgung. Das Kochfeld kann ohne den dazugehörigen Ofen nicht bedient werden, entsprechend muss dieser bei Einbaumodellen über dem Garraum platziert werden.

Anders sieht es mit autarken Backöfen und Kochfeldern aus, die auch gemeinsam als sogenannte Backofen-Sets verkauft werden: Sie verfügen jeweils über eigene Bedienelemente und über eine separate Stromversorgung. Entsprechend kann das Kochfeld getrennt vom Ofen verbaut werden. Das ermöglicht beispielsweise den Einbau des Ofens in einen Hochschrank.

Achtung beim Kochfeld-Kauf: Nicht-autarke Kochfelder und Herde ohne Kochfeld können nur gemeinsam betrieben werden. Sie einzeln zu kaufen empfiehlt sich nur, wenn bereits ein solches Gerät vorhanden ist und beispielsweise aufgrund eines Defekts ersetzt werden soll. Wird beides benötigt, empfiehlt sich der Kauf eines Herdsets, um die nötige Kompatibilität der beiden Geräte zu gewährleisten.

Kochplatten

Kochplatten eignen sich für alle, die eine schnell Lösung brauchen, weil beispielsweise die neue Küche auf sich warten lässt. Auch für Campingurlaube, Ferienhäuser und Gartenhütten ist solch ein mobiles Kochfeld die perfekte Lösung. Es gibt Kochplatten mit Glaskeramik- oder Induktionskochfeld oder mit Massekochfeld. Üblich sind ein oder zwei Kochstellen. Einige Geräte verfügen zusätzlich über praktische Details wie eine Timerfunktion, einen Deckel oder eine Kindersicherung.


Wärmeschubladen

Wärmeschubladen werden meist unter ein Kompaktgerät eingebaut, was oft bauliche Gründe hat. Aber auch der Zweck der Schubladen spricht für sich: Man hält darin Essen warm oder wärmt Teller und Tassen vor. Einige Geräte ermöglichen sogar das Garen bei Niedrigtemperatur. Wer einen Höhenunterschied ausgleichen muss, aber sparen will, greift auf eine Zubehörschublade zurück.