Gigabyte GeForce GTX 1050 Ti Gaming 4G 4GB GDDR5 (GV-N105TG1 Gaming-4GD) Für größere Ansicht Maus übers Bild ziehen

Gigabyte GeForce GTX 1050 Ti Gaming 4G 4GB GDDR5 (GV-N105TG1 Gaming-4GD)

NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti ''Pascal'' Speicher: 4GB GDDR5, 1750 MHz GPU: 1392 MHz / 1506 MHz (Boost) 1x DP 1.4, 3x HDMI 2.0b, 1x DVI PCI Express x16 3.0

Wird oft zusammen gekauft

1 Angebot
Preise inkl. Versand
Sofort lieferbar

Es liegen uns für dieses Produkt keine Angebote von geprüften CHECK24 Partnershops vor.

Produktdetails

Weitere Produktdetails

Anschlüsse

Anschlüsse:
1x DisplayPort 1.4, 3x HDMI 2.0b, 1x DVI
Anzahl DisplayPort-Anschlüsse:
1
Anzahl DVI-Anschlüsse:
1
Anzahl HDMI-Anschlüsse:
3
Display-Port:
ja
DisplayPort:
ja
DisplayPort-Version:
1.4
Dual Link:
Ja
DVI:
ja
HDMI:
ja
HDMI-Version:
2.0b
VGA:
nein

Ausstattung

CUDA-Architektur:
Ja
DirectX-Version:
12.0
nVidia G-SYNC:
Ja

Bullets

Anschlüsse:
1x DP 1.4, 3x HDMI 2.0b, 1x DVI
Speicherkapazität:
4GB

Generelle Merkmale

Art der Kühlung:
aktiv
Bauart:
Intern
BusTyp:
PCI Express x16 3.0
DirectX-Version:
12.0
gelistet seit:
27.10.2016
Grafikspeicher-Typ:
GDDR5
Leistungsaufnahme in Watt:
75
Produktserie:
NVIDIA GeForce GTX Series
Produkttyp:
Grafikkarte

Prozessor

Grafikchip:
GP107-400-A1 ''Pascal''
Grafikchip-Taktfrequenz in MHz:
1392
Grafikchip-Taktfrequenz in MHz (Turboboost):
1506
Grafikchipsatz:
GeForce GTX 1050 Ti
Grafikchipsatz allgemein:
GeForce GTX 1050 Ti
Grafikchipsatz Generation:
Pascal
Hersteller Grafikchipsatz:
NVIDIA

Speicher

Bus-Größe in Bit:
128
Grafikchip-Taktfrequenz in MHz:
1366
Grafikchipsatz:
GeForce GTX1050TI
Grafikspeicher-Typ:
GDDR5
Hersteller Grafikchipsatz:
nVidia
Speicherkapazität in GB:
4
Speicherkapazität in MB:
4096
Speichertaktfrequenz in MHz:
1750

Produktbeschreibung

Starke Mittelklasse von nVidia


nVidias Chipsätze GeForce GTX 1050 & GeForce GTX 1050 Ti gehören zu den kleinsten Karten aus der 2016 vorgstellten Pascal-Generation. Sie zählen zur starken Mittelklasse dieser Generation und richten sich vornehmlich an Einsteiger im Bereich PC-Gaming.

Ideal für den Einstieg


Aktuelle Spiele bewältigen die Grafikkarten je nach Anspruch des Spiels in HD bis Full HD sowie in mittleren bis hohen Details. Die Ti-Version arbeitet bei 4 Gigabyte VRAM in etwa 16% schneller als die Standard-Version.

Unter 30 fps arbeiten beide Modelle in Full HD noch bei Grafikbomben wie "Anno 2205" oder "Ashes of the Singularity"; knapp oberhalb der 30-fps-Marke agiert aber die GeForce GTX 1050 Ti mit 4 Gigabyte VRAM bei "Assassin's Creed: Syndicate".

Schnelle Frames


Die geballte Full-HD-Kompetenz können die Chipsätze aber bei Games wie "Call of Duty: Black Ops III", "Dirt Rally", "F1 2015" oder "GTA V" ausspielen. Als Anschlüsse finden Sie DVI, drei HDMI-2.0b-Schnittstellen & DisplayPort 1.4. Der Anschluss moderner 4K-Displays wird also problemlos unterstützt.

Zu beachten ist bei den OC-Modellen, dass der OC-Modus erst via Gigabyte Xtreme Engine freigeschaltet werden muss. Kompatibilitäts-Standards wie nVidia G-Sync oder nVidia VR-Ready bedient die GPU natürlich.

Testberichte

Kundenbewertungen

CHECK24 hat 5 Kundenbewertungen für Gigabyte GeForce GTX 1050 Ti Gaming 4G 4GB GDDR5 (GV-N105TG1 Gaming-4GD) von CHECK24- und Amazon-Usern gesammelt und analysiert.​​​​​​​

5 Kundenbewertungen

4.5 von 5 Sternen
1 Stern
0
2 Sterne
0
3 Sterne
0
4 Sterne
2
5 Sterne
3

Bisher sind zu diesem Produkt keine Bewertungen mit Kommentar von CHECK24 Kunden vorhanden.